Buchholtz Inotec – Ideeal ist normal!

Buchholtz Inotec Energie- und Heiztechnik: Notstromversorgung

Notstromversorgung per USV-Anlage

Seien Sie unabhängig!

Klinik, Produktionsstätte, Rechenzentrum, Sendeanstalt, Betrieb, Hotel, Wohnhaus...

Eine lückenlose Stromversorgung ist für ausfallsensible Infrastruktur immer äußerst wichtig.
Unsere Netzersatzanlagen sind dort im Einsatz, wo es um Sicherheit und Schutz von Leben und von Produktivität und Reaktionsfähigkeit geht.

USV-Funktion

Bei Netzausfall geht die USV-Anlage unterbrechungsfrei synchronisiert auf Inselbetrieb. USV-Anlagenklasse = Online-USV. Die Verbraucher werden mit reinem Sinusstrom weiterversorgt. Bei Netzrückkehr wird wieder unterbrechungsfrei synchronisiert zurückgeschaltet.

Individuelle Ausfallzeit Überbrückung

Der Batteriespeicher wird je nach gewünschter Überbrückungszeit dimensioniert. Alles ist möglich. Von Sekunden über Minuten, bis zu Stunden und Tagen.

Beste Batteriespeicher

Wir haben unsere Bleibatteriesysteme hochentwickelt und erreichen wahrscheinlich eine Lebensdauer bis zu 30 Jahren. Und noch viel interessanter sind unsere Systeme mit Nickel-Eisen-Batterie, mit einer Lebensdauer von 60 Jahren. Das ist eine nahezu unzerstörbare Technik, auch bekannt unter "Edison Batterie".
Weiterlesen bei Beste Batterietechnologie

Es kann ein Notstromgenerator in das USV-System integriert werden, wenn längere Unterbrechungen zu überbrücken sind.

Dieser wird automatisch gestartet.
Bei unseren USV-Anlagen kann eingestellt werden, das der Generator erst bei einer bestimmten einstellbaren Entladetiefe des Batteriespeichers gestartet wird. Das hat bei häufigen kurzen Stromausfällen den Vorteil, das dem Generator eine sehr viel höhere Lebensdauer ermöglich wird. Weil hoher Verschleiß, bei zu vielen Starts vermieden wird. Dabei wird natürlich darauf geachtet, das die Batterielebensdauer dadurch nicht verkürzt wird.

Für unsere Wechselrichter-Laderegleranlagen verwenden wir einen der weltweit besten HighEnd-Hersteller.

Folgend ein paar Beispiele für Besonderheiten:
Der Hersteller bietet weltweiten Service vor Ort. Wechselrichter arbeiten mit Wirkungsgrad bis 96%, können schlechten Eingangs-Strom ausgleichen und Generator-Strom boosten.

Jede Anlage ist individuell

Wir haben keine schlüsselfertige Standart-Anlage. Weil Wünsche & Bedürfnisse und die Gegebenheiten sind nie gleich!
Wir scheuen uns nicht, alle Anlagen individuell zu planen und perfekt anzupassen.
Das hat unschlagbare Vorteile:
- Best möglichste Wirkungsgrade & Ökobilanz
- Zufriedenste Betreiber.
- Zuverlässigste Systeme.

Fernwartung

Auf Wunsch und bei allen größeren Anlagen installieren wir Fernwartung. Mit dieser können auch Sie Ihre Anlage weltweit, mit PC oder Ihrem Smartphone kontrollieren und steuern.

Wir entwickeln unsere Systeme ständig weiter.

Wir sind immer auf dem neuestem Stand. Wenn es etwas neues auf dem Markt gibt, testen wir es. Wenn es gut ist, wird es integriert. Wenn nicht, es aber Erfolg verspricht, wird es hochentwickelt und integriert.

Optimierungsmoglichkeiten:

  • Unsere Anlagen werden immer so konzipiert, das Erweiterung immer kostengünstig möglich ist, ohne Komponenten austauschen zu müssen.
  • Leistungserhöhung auf einzelnen Fasen jederzeit möglich.
  • Erweiterung von 1Fasig auf Drehstrom jederzeit möglich.
  • Erweiterbarer Batteriespeicher.
  • Überholung alter Batterien und damit die Lebenszeit um viele Jahre verlängern.

USV Anlagen mit modernster Technologie hochentwickelt:

Wir können Ihrer USV-Anlage mit einer regenerative Stromerzeugungsanlage verhelfen, Stromkosten zu sparen. Bis völlig unabhängig werden. Nebenbei auch noch die Umwelt zu schonen.
Durch Einbindung von regenerativer Energie aus Wasser-, Wind- oder meistens Solarenergie.

Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. regenerativ erzeugte Erhaltungsladungsenergie
Diese erzeugt nur so viel Strom, um die Ladeerhaltungsenergie für die Batterien zu liefern.
Das ist auch sehr kostengünstig integriert, weil eine sehr kleine Solaranlage völlig ausreicht.

Das hat folgende Vorteile:

  • Energie und damit Stromkostenersparnis, weil für die Erhaltungsladung kein Strom aus dem öffentlichem Netz gekauft werden muss.
  • Unabhängigkeit von schlechtem Strom aus öffentlichen Netzen. Die Lebensdauer Ihres Ladegerätes und der Steuerung wird immens verlängert.
    In 3. Weltländern kommt oft nur sehr schlechter Strom aus der Steckdose, was die Lebensdauer sämtlicher Elektrogeräte extrem verkürzt.
  • Etwas mehr Unabhängigkeit, da dabei die Akkus nicht so schnell leer werden, weil ja der selbst erzeugte Strom auch während eines Stromausfalles genutzt wird.

2. Erweiterung USV-Anlage auf inselfähige Eigenverbrauchanlage, mit regenerativ erzeugtem Strom.

Wir sind weltweit eines der wenigen Unternehmen, hochentwickelte inselfähige Eigenverbrauchsanlagen installiert.
weiterlesen bei Inselfähige Eigenverbrauchsanlagen
Wenn Sie den Artikel Inselfähige Eigenverbrauchsanlagen gelesen haben, verstehen Sie das es sich dabei auch schon um eine USV-Anlage handelt.
Bei Erweiterung eines Notstromsystems auf diesen Anlagentyp ist es besonders wichtig, das wir einstellen können, das die Notstrombatterien nur zu einen sehr geringen Teil genutzt werden, damit möglichst die volle Kapazität für einen Stromausfall zur Verfügung steht.

Bei einem Krankenhaus, wo die Intensivstation unterbrechungsfrei zu versorgt werden muss, ist es einfach ohne teuren Mehraufwand möglich, 100% der erzeugbaren Energie selbst zu verbrauchen.
Anders ausgedrückt: 100% Energieeigennutzung einfach realisierbar.
Das hat den Vorteil das sich die Anlage sehr schnell amortisiert.

3. USV-Anlage wird völlig autark, mit regenerativ erzeugtem Strom.

Hierzu weiterlesen bei Inselanlagen
Wenn Sie den Artikel Inselanlagen gelesen haben verstehen Sie das es einfach ist, z.B. eine komplette Intensivstation, mit regenerativ erzeugtem Strom, völlig unabhängig von zentraler Energieversorgung machen.
Das spart Energiekosten und entlastet die Umwelt nachhaltig.

Bei einem Krankenhaus, wo die Intensivstation unterbrechungsfrei zu versorgt werden muss, ist es einfach ohne teuren Mehraufwand möglich, 100% der erzeugbaren Energie selbst zu verbrauchen.
Anders ausgedrückt: 100% Energieeigennutzung einfach realisierbar.
Das hat den Vorteil das sich die Anlage sehr schnell amortisiert.

Die Entwicklung neuer Techniken geht im Moment rasend schnell.
Wir sind auf dem neuestem Stand und entwickeln Techniken auch selbstständig weiter.